Pflegeleistungen
Abklärung und Beratung
Behandlungspflege (Medikamente, Injektionen, Wundbehandlung u.v.m.)
Grundpflege (Körperpflege, Mobilisation)
Psychiatriepflege (Krisenintervention, Rehabilitation)
Bei Bedarf vermitteln wir unseren PatientInnen zusätzliche Dienste wie z. B. Mahlzeitendienst, Haushaltshilfe oder Transportdienst

Damit wir zu Lasten der
obligatorischen Grundversicherung der Krankenversicherung abrechnen können, benötigen wir eine gültige ärztliche Spitex-Anordnung.
Die Abrechnungen schicken wir direkt an die Krankenversicherung (Tiers payant).

Die Pflegekosten werden von allen Krankenversicherungen übernommen.
(Gemäss Artikel 7 der Krankenpflege-Leistungsverordnung)